Skip to content

NICHT WEGWERFEN - EINFACH REPARIEREN!

Kaputtes wegzuwerfen ist einfach. Reparieren allerdings auch! Mit den UHU Reparaturklebstoffen können kaputte Gegenstände schnell, einfach und dauerhaft repariert werden.

Bei UHU setzen wir uns für einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen und Rohstoffen ein. Wir verpflichten uns zu verantwortungsvollem Handeln gegenüber der Umwelt und respektieren die Ressourcen des Planeten. Nachhaltiges Handeln und Abfallreduzierung zählen zu unseren Grundprinzipien, was sich in dem Bolton Group Nachhaltigkeitsprogramm "We Care" und in unserer Unterstützung der Repair Café Foundation tiftung widerspiegelt. Gemeinsam mit Repair Cafés schonen wir Ressourcen und wollen Menschen dazu ermutigen zu reparieren und kaputte Dinge nicht wegzuwerfen!

LÖSUNGEN FÜR ALLE REPARATURFÄLLE

Die passenden Helfer für verschiedenste Reparaturfälle.

Wenn ein Gegenstand kaputt geht, lässt sich dieser wieder schnell, einfach und dauerhaft reparieren. Unabhängig davon, ob es sich dabei um ein Möbelstück, einen Haushaltsgegenstand, Kinderspielzeug, Schuhe oder ähnliches handelt. Unsere Klebstoffe sind Deine Helfer bei allen Reparaturfällen.


ZU DEN PRODUKTEN

SEKUNDENKLEBER

Kaputte Sonnenbrille? Wirf sie nicht weg! Mit UHU Sekundenkleber kannst Du sie super schnell und einfach in nur wenigen Sekunden wieder reparieren.

REPARIEREN - ABER RICHTIG

TIPPS UND TRICKS ZUM REPARIEREN!

Klingt einfach? Ist es auch! Wir geben Dir einige wichtige Tipps und Tricks, wie Du kaputte Gegenstände selbst reparieren kannst. Befolge einfach die einzelnen Schritte für ein perfektes Ergebnis!

1: OBERFLÄCHEN GUT REINIGEN

Um eine starke Verklebung zu garantieren, müssen die Oberflächen sauber und frei von Schmutz, Rost, Fett oder Farbresten sein. Oberflächen nach der Reinigung nicht mehr berühren!

Tipp: Fett lässt sich einfach mit Aceton oder Alkohol entfernen.

2: DIE RICHTIGE MENGE AUFTRAGEN

Trage die richtige Menge Klebstoff gemäß der Anweisungen auf der Verpackung auf. Zu viel Klebstoff kann die Trocknungszeit erhöhen und die Stärke der Verklebung verringern. Eine dünne Schicht ist meistens ausreichend.

Tipp: Wenn Du die Angaben auf der Verpackung nicht finden kannst, suche in unserem Produktkatalog as technische Datenblatt zum jeweiligen Produkt.

3: DIE KLEBESTELLE SCHÜTZEN

Drücke die zu verklebenden Teile fest zusammen und schütze die Klebestelle vor äußeren Einflüssen bis der Klebstoff komplett getrocknet ist. Achte darauf, dass während der Trocknungszeit kein Schmutz, Staub oder Feuchtigkeit die geklebte Stelle berührt.

4. AUSHÄRTUNGSZEIT BEACHTEN

Die Trocknungszeiten sind je nach Klebstoff unterschiedlich. Sie reichen von wenigen Sekunden bis hin zu einigen Stunden. Halte dich an die angegebene Aushärtungszeit gemäß den Produktanweisungen. Nur so kann eine starke, langanhaltende Haftung der reparierten Teile sichergestellt werden.

PRODUKTE

REPARATUR-LÖSUNGEN

Je nach Material, Oberflächengröße, Anwendungsbereich (innen oder außen) sind einige Produkte besser geeignet als andere. Wir bieten Ihnen die passende Reparaturlösung für Ihren Reparaturauftrag.

WIR ENGAGIEREN UNS FÜR NACHHALTIGKEIT

WIR ACHTEN AUF RESSOURCEN

Jeden Tag wird auf unserem Planeten sehr viel Müll erzeugt. Dinge zu reparieren hilft dabei, diese Abfallmenge zu reduzieren und Ressourcen zu schonen.

WE CARE PROGRAMM

We Care ist der Klebstoffabteilung der Bolton Group, den wir als Bolton Adhesives übernommen haben. Er basiert auf den drei Säulen Beschaffung, Produktion und Menschen. Nachhaltigkeit ist für die Bolton Group von größter Bedeutung. Unser WE CARE-Nachhaltigkeitsplan spiegelt diese Verpflichtung wider.

NACHHALTIGE PRODUKTE

Ein wichtiger Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie ist die Herstellung von hochwertigen Produkten in Verpackungen, die aus erneuerbaren Materialien gefertigt werden. Diese Produkte werden regelmäßig von europäischen und globalen Organisationen ausgezeichnet.

BESUCHEN SIE DAS PROGRAMM

REPAIR CAFÉ

WAS IST DAS REPAIR CAFÉ?

Repair Café ist eine gemeinnützige Stiftung, bei der es darum geht, Abfall zu minimieren, verantwortungsvoll mit Ressourcen umzugehen und Menschen auf neue und inspirierende Weise zu verbinden.

Martine Postma, die Gründerin des Repair Cafés, findet jeden Tag Erfüllung darin, defekte Gegenstände zu reparieren: "In Repair Cafés geht es darum, den Menschen zu zeigen, dass Reparieren eine gute Alternative zum Wegwerfen und Ersetzen von Dingen ist. In einem Repair Café lernt man, dass Reparaturen nicht schwierig sein müssen und viel Spaß machen können. Einen geliebten kaputten Gegenstand mit den eigenen Händen zu reparieren, macht stolz und stark. Diese Erfahrung verändert die Denkweise der Menschen und inspiriert sie zu einem nachhaltigeren Lebensstil."

Finden Sie ein Repair-Café